Blog

Matthias Ackeret

20.11.2017

Druck unter Druck

Nach Blochers Zehnder-Deal schrieb der Tagi von Berlusconisierung. Für das hauseigene Druckimperium stimmt das.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Benedikt Weibel

16.11.2017

Digitale Fürze

«Dem beträchtlichen Mehrpreis für die digitale Aufrüstung steht ein minimaler Kundennutzen gegenüber.»

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Jürg Schmid

15.11.2017

Digital gesuchter Digital Detox

Ein Gastbeitrag von Noch-Direktor Jürg Schmid, der #inLOVEwithSWITZERLAND ist.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Pierre Rothschild

12.11.2017

Richard Wolff und sein Entscheid

Viel Sympathie hat sich der kluge Politiker in Zürich nicht eingehandelt – und das ist erschreckend.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Roger Schawinski

08.11.2017

Fakten unerwünscht

Inhaltlich findet die Diskussion zur Initiative auf bedenklich tiefem Niveau statt.

Blogeintrag lesen

5 Kommentare

Matthias Ackeret

06.11.2017

Was die SRG von der Trump-Wahl lernen kann

Bei der No-Billag-Diskussion erkennt man ähnliche Erklärmuster wie bei der US-Präsidentschaftswahl vor einem Jahr.

Blogeintrag lesen

5 Kommentare

Andreas Reutimann

01.11.2017

Schweizer Gründlichkeit, wo bist du hin?

Personalisierung wird immer wichtiger – die Giesskanne schadet einem Brand hingegen je länger je mehr.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Stefan Millius

31.10.2017

Der Fussballclub unter den Medien

Die «Republik» führt eine alte Tradition aus der Medienwelt wieder ein: Das Headhunting im Inhaltsbereich.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Matthias Ackeret

28.10.2017

Gigant unter Beschuss

Google gefährdet die Schweizer Sicherheit. Und ist für den Niedergang des Qualitätsjournalismus mitverantwortlich.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Roger Rüegger

27.10.2017

Zwischen Content und Marketing

Unbestritten ist, dass der digitale Wandel so ziemlich jedes Geschäftsmodell durcheinanderschüttelt.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare
Zum Seitenanfang